SWITCH (www.switch.ch) in Zürich erbringt innovative, einzigartige Internet-Dienstleistungen für die Schweizer Hochschulen und Internetbenutzer und ist das Synonym für die Vernetzung der Schweizer Wissenschaft. 

weburi begleitet SWITCH bei der Einführung von Sugar CRM für 100 Mitarbeiter mit Analyse und Spezifikation sowie die OpenSource Programmierung und der schlüsselfertigen Umsetzung der Anforderungen. Wichtig war dabei unter anderem die Anforderung, kundenspezifische Anpassungen so zu gestalten, dass diese bei Updates erhalten bleiben.

Zur Printversion der Fallstudie.

„Die Ablösung unserer alten Adressverwaltung mit Sugar CRM hat bes­tens geklappt. Die Mitarbeiter haben die neue Lösung gut ange­nommen, sie wird rege genutzt.“ 

„Die Zusammenarbeit mit weburi verlief sehr gut, der Umgang war unkompliziert. weburi hat unsere Anforder­ungen perfekt im Open Source CRM abgebildet, das hat massgeblich zum Erfolg des Projektes bei­ge­tragen. weburi unter­stützt uns weiter­hin im Betrieb und bei Anpass­ungen.“ 

Claudia Gonzalez, Marketing und CRM Projektleiterin bei SWITCH

Das Erfolgsrezept für SWITCH: «Gute CRM‐Lösung, perfekte Anpassungen und unkomplizierter Umgang.»

Die Herausforderung

SWITCH wollte die bestehende Adressverwaltung durch eine CRM Lösung ersetzen, mit der auch Aktivitäten und Kommunikation abgebildet werden kann. Folgende Anforderungen standen daher im Vordergrund:
Ablage aller Daten rund um einen Interessenten oder Kunden (Adresse, Ansprechpartner, bereits bezogenen Lösungen, Korrespondenz, usw.).
Umsetzung der Anforderungen aus dem Pflichtenheft ohne die Upgrade-Fähigkeit einzubüssen.
Die Benutzer aktiv in den Prozess einbinden und so eine hohe Akzeptanz der neuen Lösung zu erreichen.
Einbindung in eine heterogene IT-Landschaft mit Mac, Linux und Windows.

Die Lösung

Mit der Open Source Lösung Sugar CRM Community Edition konnte SWITCH diese Ziele bestens erreichen:
Alle Kontaktinformationen, Dienstleistungen und Kommunikations­daten sind in einem System zusammengefasst und stets aktuell. 

Über Zusatzmodule können Dienstleistungen und technische Bereit­stellungen verwaltet und von allen Mitarbeitern eingesehen werden. Das erleichtert die Zusammenarbeit der Abteilungen enorm. 

weburi hat SWITCH bei der Einführung von Sugar für 100 Mitarbeiter mit Analyse und Spezifikation sowie der Open Source Programmierung und schlüsselfertigen Umsetzung der Anforderungen begleitet.  

Die ge­wünsch­ten Erweiterungen wurden so programmiert, dass regel­mässige Updates ohne Anpassungen durchgeführt werden können: 

Ein Tagging-Modul ermöglicht die individuelle Zuordnung von Stichworten zu Kontakten durch die Benutzer, die Suche und Gliederung nach Tags, sowie CRM-Aktionen auf die Auswahl. 

Webservices erlauben die Abfrage von Kundendaten zu IP-Nummern. 

Telefonnummern können direkt aus Sugar CRM gewählt werden. 

Für einfachen Versand werden Anschriften im jeweiligen Länderformat vorformatiert gespeichert. 

Vorteile nutzen

Sugar CRM bietet SWITCH und andere Kunden viele Vorteile:
Open Source Lösung
Flexible Integration in verschiedene IT-Plattformen 

Einfache Anpassung an Bedürfnisse. Vieles kann über Konfigurations­möglich­keiten ohne Anpassungen abgedeckt werden. 

Einfache Bedienung für alle Anwender  

Zugriff mit Browser oder mobilen Endgeräten 

Als On-Demand oder On-Premise-Lösung verfügbar