Von der Evaluation bis zu den Erfahrungen nach einem Jahr produktivem Einsatz mit iExtensions CRM

Der Vortrag an der DNUG Frühjahrskonferenz von Jacqueline Höfinger (ALOKA GmbH) und Michael Wagner (weburi.com GmbH) zeigt das Projektvorgehen von der Auswahl des Systems bis zum Rollout und den landessprachlichen Schulungen in sieben Ländern.

Dabei geht es einerseits um die Einrichtung eines Systems, das Benutzer verschiedenster Mentalitäten zufrieden stellt, zum anderen wird auch ein Blick auf die technische Umsetzung geworfen.

Mit der Kompetenz von weburi konnten die Anforderungen an ein flexibles, mehrsprachiges CRM zielstrebig und in kurzer Zeit umgesetzt werden.

Vortrag DNUG Konferenz Juni 2008 (PDF)

weiterlesen...